40. Kompanie "Zur Fuchshöhle"

Schützenlieder

 

Lied der 40. Kompanie

 Blutrot sank die Sonne am Himmels-Zelt

eine Amsel höhrt ich singen

aus der Ferne höhrt ich´s klingen

lebe wohl du stolze Welt.

 

Lebewohl, lebwohl mein Schätzelein

tausend Sterne die soll´n Dich grüßen

sollen Dir den Schlaß versüßen

denn ich kann nicht bei Dir sein.

 

Auf der Elbe sind wir gefahren

in dem wunderschönen Monat Mai

hübsche junge Madel haben wir

geliebet in der Nacht von zwo – drei.

 

Doch ich eine von den beiden

wollt´so gerne mit mir gehen

doch sie konnte vor lauter

Weinen ihren Heimweg nicht mehr sehn.

 

Kehre um du geliebtes Madel

denn der Weg, der Weg der ist so weit

denn ein jedes blutjunges Madel

schaft sich einen Schützen an.

 

 

Lohner Schützenlied

(Melodie: Hohe Tannen)

 

Grüß dich Lohne, du Stadt, die wir lieben

heute findest du keine Ruh.

Wenn wir Schützen durch Lohne marschieren

grüßen Freunde und winken uns zu,

wenn wir Schützen durch Lohne marschieren

grüßen Freunde und winken uns zu

 

Laßt uns fröhlich die Tage genießen,

Alt und Jung schau´n nicht auf die Zeit

Lohner Schützen sind stets guter Laune und auch

immer zum Helfen bereit.

Lohner Schützen sind stets guter Laune und auch

immer zum Helfen bereit.

 

Frohes Lachen und frohe Gesichter,

blauer Himmel und Sonnenschein.

Grüß dich Lohne, Stadt der 1000 Schützen

wir sind Lohner und wollen es sein.

Grüß dich Lohne, Stadt der 1000 Schützen

wir sind Lohner und wollen es sein.

 

 

 

Lohner Lied 

 

Aller Deutschen Städte Krone, wenn auch weniger bekannt,

ist mein Heimatstädtchen Lohne in dem Oldenburger Land.

ist mein Heimatstädtchen Lohne in dem Oldenburger Land.

 

Schöne Straßen und Paläste zieren zwar mein Lohne nicht,

doch es birgt in sich das Beste, was zu aller Herzen spricht.

doch es birgt in sich das Beste, was zu aller Herzen spricht.

 

Gute Menschen, treu und bieder, ohne Falsch und ohne Fehl,

das sind meine Schwestern, Brüder, die sind meiner Freude Quell,

das sind meine Schwestern, Brüder, die sind meiner Freude Quell.

 

Darum sehn ich mich nach Lohne, meinem Heimatort zurück,

wenn ich dorten wieder wohne, hab ich wieder all mein Glück,

wenn ich dorten wieder wohne, hab ich wieder all mein Glück.

 

 

Schützen-Liesel

 

Schützen-Liesel dreimal hat´s gekracht,

Schützen-Liesel du hast mir das Glück gebracht,

ja Schützen-Liesel dafür dank ich dir.

Jetzt bin dich der Schützenkönig und du bleibst bei mir.  

: Jodler :

  Ja immer wenn du dich jetzt küssen lässt

: Jodler :

  denk ich an das Schützenfest.

 

zurück zur Übersicht

Zurück
Besucher auf der Website:
15.03.2019 Kompanieschießen